Scheßlitz

Willkommen in Scheßlitz

Scheßlitz

Scheßlitz, Tor zur Fränkischen Schweiz, an der A70 zwischen Bamberg und Bayreuth, zu Füßen der Giechburg und der Kapelle "Gügel", beides markante Wahrzeichen. Die Stadt gibt es seit 1230. Sie hat 30 Stadtteile mit insgesamt circa 7000 Einwohner. Haupttourismusort ist der Stadtteil Würgau (279 Einwohner) mit vier leistungsfähigen Gastronomiebetrieben.

Sehenswürdigkeiten

Sakrale Sehenswürdigkeiten, historisches Ortsbild, Zunfthaus der Brauer, barockes Elisabethen-Hospital.

AUCH INTERESSANT:


Schlösser und Gärten in Bayern

Mal "wie bei Königs" fühlen? Kein Problem, in Bayern kann man nicht nur in den prachtvollen Schlössern und Parks Ludwigs II. lustwandeln, sondern in vielen weiteren königlichen Residenzen.
> Mehr erfahren

Urlaub mit Hund

Wohin mit dem Hund im Urlaub? Na, einfach mitnehmen! Immer mehr bayrische Gastgeber bieten hundefreundliche Unterkünfte an und machen so die Hundepension überflüssig.
> Mehr erfahren

Bayerns Städte

Geschichte erkunden und Gegenwart genießen: Nirgends treffen Moderne und Tradition so sichtbar und spannend aufeinander wie in Bayerns Städten.
> Mehr erfahren

Camping in Bayern

Mobil sein, Freiheit genießen, Natur erleben: Camper finden in Bayern eine unvergleichliche Vielfalt an Plätzen, in der Nähe von Bergen, Seen und Wäldern ebenso wie in lebhaften Städten.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved