Logo Spielzeugstraße

Die deutsche Spielzeugstraße

Eine Reise zu Kindheitsträumen

Franken und Thüringen können mit der Deutschen Spielzeugstraße eine rund 300 Kilometer lange Erlebnisroute aufweisen, die einen ausgesprochenen Sympathieträger zum Thema hat: Spielwaren in vielerlei Ausprägung. Produktionsstätten und Schauräume, Puppenwerkstätten, Museen und Erlebnisparks: Sie alle laden Groß und Klein ein, die reiche Kulturlandschaft zwischen Nürnberg und Waltershausen mit ihren über 20 Städten und Gemeinden quasi spielerisch zu erfahren.

Die Deutsche Spielzeugstraße bietet Abwechslung vom Feinsten: Einen Bärendoktor bei der Heilung seines Patienten beobachten zu dürfen, macht Großen und Kleinen Spaß, ebenso wie in einer Glashütte den Zusammenhang zwischen Glasmurmeln und Puppenaugen zu erfahren. Der Blick in eine Puppenmanufaktur lässt den Wert deutscher Qualitätsarbeit erkennen, während Liebhaber auf Puppen- und Bärenbörsen ihre Sammlung komplettieren können. Denn: Wer Spielzeug liebt, der möchte es oft auch gern kaufen. Möglichkeiten dazu hat man in Spielzeugläden und museen, nicht selten auch beim Hersteller - vielleicht sogar zu Sonderpreisen! 

Spielzeug ist wie kein anderes Kulturgut geeignet, den Menschen emotional anzusprechen. Kinder sind von Spielzeug ohnehin begeistert, aber auch ältere Menschen bekommen leuchtende Augen, wenn sie angesichts eines Teddys oder einer blechernen Eisenbahn an ihre eigene Jugend erinnert werden. Auch nimmt die Zahl der Liebhaber und Sammler ständig zu, die auf der Jagd nach seltenen Stücken sind. Und wenn sie diese schon nicht kaufen können, dann können sie sie in speziellen Museen wenigstens besichtigen. So spricht die Spielzeugstraße Jung und Alt gleichermaßen an. Sie haben hier Gelegenheit, ihre Kindheitsträume auszuleben.

Ausführliche Informationen zum Verlauf der Spielzeugstrasse, den teilnehmenden Orten und Firmen, Veranstaltungen, Museen und Erlebnisparks erhalten Sie auf der Website der Spielzeugstraße:

www.spielzeugstrasse.de

AUCH INTERESSANT:


Musik und Theater in Bayern

Ob Opernhaus oder Kleinkunstbühne, im Kulturland Bayern lassen sich Ensembles von Weltrang ebenso finden wie talentierte Laien. Hier kommt jeder Musik- und Theaterfan auf seine Kosten.
> Mehr erfahren

Shopping in Bayern

Ob Einkaufsstraßen, Malls oder Outlet-Center, in Bayern kann man nach Lust und Laune shoppen. Das Angebot ist riesig und enthält natürlich auch typisch Bayerisches wie etwa Lederhosen. Aber Sie wissen ja, Laptops gibt es bei uns auch!
> Mehr erfahren

Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren

Einfach aktiv mit dem E-Bike durch Bayern

Ob mit dem eigenen oder einem gliehenen E-Bike, Bayern bietet eine ideale Infrastruktur für den Radlurlaub. Erkunden Sie den Freistaat sportlich entspannt!
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved