Schlösser und Gärten in Bayern

Einzigartige Ensembles europäischer Architektur und Gartenkunst

Schlösser und Gärten in Bayern: Schloss Neuschwanstein

Bayern hat Deutschlandweit die beeindruckensten Bauwerke dieser Art.

Vor allem die drei Königsschlösser Ludwigs II, Neuschwanstein, Linderhof und Herrenchiemsee, die Kaiserburg Nürnberg und die Residenz in München und Würzburg sind weltweit bekannt.

Insgesamt haben die Kurfürsten und Könige in Bayern 45 Schlössern, Burgen und Residenzen hinterlassen. Dazu kommt noch ein ganz besonderes geschichtliches Erbe: die vielen prachtvollen Hofgärten, Schlossparks, Gartenanlagen und Seen.

Schlösser und Gärten in Bayern: Aschaffenburg Schloss Johannisburg

Die einzigartigen Ensembles europäischer Architektur gepaart mit reichhaltiger künstlerischer Ausstattung ziehen jährlich über fünf Millionen Besucher aus aller Welt an und werden auch Sie begeistern.

Einen Überblick über alle Schlösser, Gärten und Seen in Bayern finden Sie bei der Bayerischen Verwaltung der Schlösser, Gärten und Seen.

© Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen

AUCH INTERESSANT:


Einfach aktiv mit dem E-Bike durch Bayern

Ob mit dem eigenen oder einem gliehenen E-Bike, Bayern bietet eine ideale Infrastruktur für den Radlurlaub. Erkunden Sie den Freistaat sportlich entspannt!
> Mehr erfahren

Ferien auf dem Bauernhof

Raus aufs Land! Selten liegen Erholung und Erlebnis so nah wie auf einem Bauernhof, wo man abseits des Trubels Tieren und der Natur ganz nah sein kann.
> Mehr erfahren

Schlösser und Gärten in Bayern

Mal "wie bei Königs" fühlen? Kein Problem, in Bayern kann man nicht nur in den prachtvollen Schlössern und Parks Ludwigs II. lustwandeln, sondern in vielen weiteren königlichen Residenzen.
> Mehr erfahren

Traumstraßen in Bayern

"Der Weg ist das Ziel!" Unter diesem Motto reist es sich abwechslungsreich und entspannt durch Bayern. Historisches, Lehrreiches und einfach Sehenswertes erwartet die Fahrer.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved