Bayern erleben

Bayern erleben: Schloss Neuschwanstein

Bayern erleben: Radioteleskop

Bayern erleben: Zugspitzbahn

Bayern erleben: Robothand

Bayern erleben: Viehscheid

Bayern erleben: München Frauenkirche

Städte, Kultur, Sport- und Freizeitmöglichkeiten, Urlaub mit der Familie und vieles mehr. Bayern bietet unzählige Gründe, hier den Urlaub zu verbringen.

Laptop und Lederhose - dieser mittlerweile gängige Ausdruck steht für den High-Tech-Standort Bayern, ist aber auch der Ausdruck für heute noch gelebtes Brauchtum, Tradition und Heimatverbundenheit.

München gilt (neben Berlin) als deutsche Verlagshauptstadt und Metropole anderer Branchen, Biotechnologie, Automotive, Luft- und Raumfahrt (Oberpfaffenhofen) und ist Sitz zweier Eliteuniversitäten - der Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Bayern ist führend in vielen Bereichen.

Weltbekannt durch seine Bauwerke wie Neuschwanstein, berühmt durch das Oktoberfest und Münchner Hofbräuhaus - Bayern ist das beliebteste deutsche Reiseziel für Touristen aus aller Welt.

Und Urlaubsland Nummer Eins auch bei den Deutschen.

Das Kurfürstentum Bayern wurde 1806 zum Königreich erhoben und somit begann der lange Weg Bayerns in die Moderne vor gut 200 Jahren. Der erfolgreiche Weg in die Moderne ist auch ein Ergebnis der systematischen staatlichen Förderung von Wissenschaft und Kunst, allen voran durch Ludwig I. (1825-1848) und Maximilian II. (1848-1864). Sie holten Künstler und Wissenschaftler aus ganz Deutschland nach Bayern und machten das Land zu einem kulturellen und wissenschaftlichen Zentrum.

Bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts hinein war Bayern ein Agrarland. Aber schon im 19. Jahrhundert unterstützten die bayerischen Könige intensiv Handel, Handwerk und Industrie. Franken wurde zum Motor der Industrialisierung und die erste Eisenbahn Deutschlands fuhr 1835 von Nürnberg nach Fürth. Das erste deutsche Wasserkraftwerk am Walchensee 1924 und der erste Forschungsreaktor in Garching bei München 1957 sind Meilensteine auf dem Weg Bayerns zum modernen High-Tech-Staat mit einer hohen Exportquote.

Der Freistaat ist heute ein Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technologiestandort, der im europäischen und globalen Wettbewerb Spitzenplätze belegt. Dies belegen unter anderem Nobelpreise, die Wissenschaftler aus Bayern erhalten haben.

Und: Bayern ist ein Kulturstaat. So steht es in der Verfassung und die Bayerische Staatsregierung nimmt diesen Auftrag sehr ernst. Opern, Theater und Museen werden intensiv gefördert und haben international höchstes Renommee.

Die Menschen in Bayern können stolz sein auf die Entwicklung, die ihr Land durch ihre Leistung, ihre Ideen und ihr Engagement genommen hat.

Und sie sind stolz auf eines der schönsten Urlaubsländer, die es gibt.

Erleben Sie Bayern im Guide To Bavaria!

AUCH INTERESSANT:


Musik und Theater in Bayern

Ob Opernhaus oder Kleinkunstbühne, im Kulturland Bayern lassen sich Ensembles von Weltrang ebenso finden wie talentierte Laien. Hier kommt jeder Musik- und Theaterfan auf seine Kosten.
> Mehr erfahren

Shopping in Bayern

Ob Einkaufsstraßen, Malls oder Outlet-Center, in Bayern kann man nach Lust und Laune shoppen. Das Angebot ist riesig und enthält natürlich auch typisch Bayerisches wie etwa Lederhosen. Aber Sie wissen ja, Laptops gibt es bei uns auch!
> Mehr erfahren

Bayerns Städte

Geschichte erkunden und Gegenwart genießen: Nirgends treffen Moderne und Tradition so sichtbar und spannend aufeinander wie in Bayerns Städten.
> Mehr erfahren

Traumstraßen in Bayern

"Der Weg ist das Ziel!" Unter diesem Motto reist es sich abwechslungsreich und entspannt durch Bayern. Historisches, Lehrreiches und einfach Sehenswertes erwartet die Fahrer.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved